TU Berlin

AG KrikunovaArchiv

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Wintersemester 2014/2015

Höhere Optik

Vorlesung mit Übungen 3237 L 039 Studiengang Physik M.Sc.

 Di 14 - 16 Uhr EW202 VL

Do 14 - 16 Uhr EW203 VL oder Ü 14 täging

In diesem Modul werden weiterführende Grundlagen und Anwendungen der klassischen Optik, Optoelektronik und Photonik in Vorlesungen und begleitenden Übungen vermittelt. Das Modul legt Grundlagen für experimentelles  Arbeiten auf dem Gebiet der Optik, Spektroskopie, Laserphysik und Photonik.

Weitere Informationen erhalten Sie unter ISIS2.

Physik für Chemiker und Lebensmittelchemiker

3237 L 187 Vorlesung Einführung in die Physik für Studierende B.Sc. Chemie und Lebensmittelchemie.

Mi 10 - 12 Uhr im Hörsaal EW 203

Do 10 - 12 Uhr im Hörsaal EW 202

Themenbereiche: Mechanik, Elektrizitätslehre, Magnetismus, Optik und Moderne Physik begleitet von Demonstrationsexperimenten.

Weitere Informationen erhalten Sie unter ISIS2.

Seminar Optik Querbeet: Teraherz-, Licht-, Röntgen- und Elektronenoptik

3237 L 165 Lehrseminar 

Di. 10 Uhr c.t. im Raum ER 136

Lehrseminar zu aktuellen Themen u.a. aus den Gebieten Photonik, Lasersysteme und Anwendungen, Nano- und Mikrooptik, Elektronenmikroskopie und -holographie, Röntgenoptik und - holographie, Terahertzstrahlung und -spektroskopie.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der IOAP-Seite.

Sommersemester 2014

Optik und Photonik II

Integrierte LV in Bachelor-Studiengang Physik

Mo. 12 - 14 Uhr im Raum ER 136

Do. 14 - 16 Uhr im Raum ER 136

Das Modul vermittelt ein Grundverständnis für optisch-physikalische Phänomene und gibt einen Überblick über die Biophotonik (Photonik in Biologie und Medizin), bildgebende Verfahren; Röntgenoptik, Grundlagen zur Nichtlinearen Optik, Halbleiternanophotonik, Elektronenoptik und Elektronenmikroskopie; Holografie

Weitere Informationen erhalten Sie unter ISIS 2.

Experimentelle Methoden der Physik

Ringvorlesung Höhere Experimenthalphysik im Master-Studiengang Physik

Fr. 12:15 - 16:00 im Hörsaal EW 202

am 6. Juni werden die Methoden der Ultrakurzzeitphysik vorgestellt

Seminar Atom-, Molekül- und Clusterphysik

Mi. 16 Uhr c.t. im Raum EW 354

Betreuter Vortrag zum Thema: "Freie-Elektronen-Laser als neue Lichtquellen für die Forschung an molekularen Strukturen" am 28. Mai

Seminar Optik Querbeet: Teraherz-, Licht-, Röntgen- und Elektronenoptik

Di. 10 Uhr c.t. im Raum ER 136

Betreuter Vortrag zum Thema: "Erzeugung und Charakterisierung von Ultrakurzen Röntgenpulsen"

Wintersemester 2013/2014

Physik für Chemiker und Lebensmittelchemiker

Vorlesung

Mi 10 - 12 Uhr im Hörsaal EW 203

Do 10 - 12 Uhr im Hörsaal EW 202

Einführung in die Physik für Studierende B.Sc. Chemie und Lebensmittelchemie.

Themenbereiche: Mechanik, Elektrizitätslehre und Optik begleitet von Demonstrationsexperimenten.

Weitere Informationen erhalten Sie unter ISIS.

Seminar Atom-, Molekül- und Clusterphysik

Mi. 16 Uhr c.t. im Raum EW 354

Das Seminar behandelt ausgewählte Kapitel der Clusterphysik und verwandter Gebiete. Es werden Themen vorgeschlagen, die Themenwahl ist jedoch nicht auf diese Vorschläge beschränkt. Eigene Vorschläge, die - im weitesten Sinne - in das Themengebiet fallen können nach Absprache mit einem Betreuer ebenfalls erarbeitet und im Rahmen des Seminars vorgestellt werden.

Sommersemester 2013

Optik und Photonik II

Integrierte LV

Mo. 12 - 14 Uhr im Raum ER 136

Do. 14 - 16 Uhr im Raum ER 136

Das Modul vermittelt ein Grundverständnis für optisch-physikalische Phänomene und gibt einen Überblick über die Biophotonik (Photonik in Biologie und Medizin), bildgebende Verfahren; Röntgenoptik, Grundlagen zur Nichtlinearen Optik, Halbleiternanophotonik, Elektronenoptik und Elektronenmikroskopie; Holografie

Weitere Informationen erhalten Sie unter ISIS.

Seminar Atom-, Molekül- und Clusterphysik

Mi. 16 Uhr c.t. im Raum EW 354

Das Seminar behandelt ausgewählte Kapitel der Clusterphysik und verwandter Gebiete. Es werden Themen vorgeschlagen, die Themenwahl ist jedoch nicht auf diese Vorschläge beschränkt. Eigene Vorschläge, die - im weitesten Sinne - in das Themengebiet fallen können nach Absprache mit einem Betreuer ebenfalls erarbeitet und im Rahmen des Seminars vorgestellt werden.

Wintersemester 2012/2013

Physik für Chemiker und Lebensmittelchemiker

Vorlesung

Mi 10 - 12 Uhr im Hörsaal EW 203

Do 10 - 12 Uhr im Hörsaal EW 202

Einführung in die Physik für Studierende B.Sc. Chemie und Lebensmittelchemie.

Themenbereiche: Mechanik, Elektrizitätslehre und Optik begleitet von Demonstrationsexperimenten.

Weitere Informationen erhalten Sie unter ISIS.

Seminar Atom-, Molekül- und Clusterphysik

Mi. 16 Uhr c.t. im Raum EW 354

Das Seminar behandelt ausgewählte Kapitel der Clusterphysik und verwandter Gebiete. Es werden Themen vorgeschlagen, die Themenwahl ist jedoch nicht auf diese Vorschläge beschränkt. Eigene Vorschläge, die - im weitesten Sinne - in das Themengebiet fallen können nach Absprache mit einem Betreuer ebenfalls erarbeitet und im Rahmen des Seminars vorgestellt werden.

Wintersemester 2010/2011 - Sommersemester 2012

Projektlabor Physik

(Wissenschaftliche Assistentin)

Im Projektlabor experimentieren Kleingruppen aus maximal sieben Studierenden, betreut von einem Tutor oder einer Tutorin, eigenständig zu selbstgewählten Themen. Das Projektlabor stellt einen Gerätepark, Räumlichkeiten, Experimentierzeiten und fachliche Ansprechpartner.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe